Musik ist Begleitung für das Leben​

Wir lieben Musik und wollen deshalb Kindern helfen, ebenfalls mit Musik durch das Leben zu gehen.

Wir haben 4usic gegründet, damit Kinder Freude am Üben und der Musik haben, so dass sie mit offenen Ohren und gezücktem Instrument alle Herausforderungen meistern können, die sich ihnen stellen.

Wir glauben...

  • … dass ein Instrument zu lernen eine Bereicherung für das ganze Leben ist,
  • … dass schon das Üben Spaß machen muss, und
  • … dass Unterricht vor Ort beim Lehrer nicht ersetzbar ist.

In über 150 Gesprächen mit musikbegeisterten Kindern, ihren Eltern und ihren LehrerInnen kam ein Thema immer wieder zur Sprache: Das Üben Zuhause ist der Knackpunkt. Damit die musikalische Reise ein Leben lang andauert und nicht schon beim Üben scheitert, haben wir 4usic in‘s Leben gerufen.

Der Stand

Wir sind gerade mitten in der Entwicklung. Aber auch heute wird die App schon begeistert genutzt:

Über 50 Kinder haben schon einen Account

Sie haben zusammen schon mehr als 300 Stunden mit 4usic geübt

Sie denken selbst ans Üben und sind begeistert

Das sind wir

Christian Profil

Christian Liebhardt

Christian lernt mit 4usic gerade Geige und hat Unterricht in der Musikschule Powerplay. So richtig zur Musik gefunden hat er erst als Erwachsener, als er vor sechs Jahren in den USA die Geige (mit vorzugsweise irischer Voksmusik) für sich entdeckt hat. Als Kind hat er sich auch mal ein paar Monate an der Gitarre versucht, aber schnell wieder aufgehört – vielleicht hätte ihm eine geeignete App geholfen, am Ball zu bleiben. Vor der Gründung von 4usic hat er Informationstechnik studiert und fast 15 Jahre als Programmierer gearbeitet.

Jetzt starten!

Ihr wollt 4usic ausprobieren?

Dann melde dich JETZT an.

  • Die ersten zwei Wochen sind kostenlos
  • Danach kostet 4usic einmalig 11,99€